hfg OF_MAIN

Wenn Sie noch keine Teilnehmerdaten für das hfg-Intranet besitzen können Sie sich.
Zugangsdaten vergessen? hier anmelden.
LOGIN PASSWORT
Geben Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse ein. Die Zugangsdaten werden Ihnen automatisch zugesandt.
E-MAIL ADRESSE  
STICHWORT
html version DEUTSCH / ENGLISH
R 0.2.2

 
DIREKT
Mo Di Mi Do Fr Sa So  KW
          1 2   44
3 4 5 6 7 8 9   45
10 11 12 13 14 15 16   46
17 18 19 20 21 22 23   47
24 25 26 27 28 29 30   48
  OKTOBER 2014   TERMINE

HfG-Studentin Theres Ernsts gestaltete WM-Zaun
Theresa Ernst gestaltete den Sichtschutzzaun des Trainingsplatz der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Brasilien.

Kai Vöckler: »Die Zukunft der Stadt...«
Im Rahmen der Ausstellung No. 08 »Die Zukunftsstadt 2000-2010« lädt die Goldstein Galerie zur Sonntagsmatinee mit einem Vortrag Kai Vöcklers ein, der das Werk von Stefan Häfner in den Kontext von baukünstlerischen Utopien stellen wird.

Fünf Minuten Weiß
Im Rahmen des Begleitprogramms zur »Depotschau. Produkt und Gesellschaft: Weiß« präsentieren am Mittwoch, den 25. Juni 2014, in jeweils fünf Minuten Kunst- und Kulturwissenschaftler, Food- und Produktdesigner, Soziologen und Psychoanalytiker anhand von Wort-Bild-Vorträgen ihr Statement zum Thema Weiß. Auch Prof. Dr. Hans Zitko wird vortragen.

Prof. Bernd Kracke bei »Zukunft der Künste«
Der Präsident Prof. Bernd Kracke wird am Montag, den 30. Juni 2014, um 18 Uhr im Frankfurt LAB am Diskussionsforum der Kulturfonds Frankfurt RheinMain unter dem Thema »Zukunft der Künste« teilnehmen.

Robert Johnson Theorie 23
In Kooperation mit Heiner Blum von der HfG Offenbach präsentiert ROBERT JOHNSON THEORIE in lockerer Folge prominente, fachkundige Gäste – Soundspezialisten, Musiker, Autoren, DJs – mit Vorträgen zum Thema Clubkultur, Produktion und Rezeption elektronischer Musik. Am 21. Juni ist der Zürcher Thomas Fehlmann, eine der zentralen Figuren in der Entwicklung der elektronischen Musik in Deutschland, geladen.

Ausschreibungsbekanntmachung
Die HfG Offenbach veröffentlicht die Ausschreibung "Neuimplementierung der Website".

Mut zur Wut 2014
Matthias Bär, Nadine Kolodziey, Felix Kosok, Xi Luo, Karin Rekowski, Yuan Wang, Yang Xiang und Kathrin Baumgartner gehören zu den 100 Besten des internationalen Plakatwettbewerbs »Mut zur Wut 2014«

Preise für HfG-Studierende beim FullDome Festival Jena
Die HfG-Studierenden Tim Seger und Christian Öhl haben auf dem FullDome Festival in Jena mit ihren ersten FullDome-Filmen den CREATIVE AWARD und den SPACIAL SOUND AWARD gewonnen.

De Tao Shanghai Visiting Professorship
Prof. Dr.-Ing. (Arch.) Alex Buck, Honorarprofessor für Marken- und Designstrategie wurde für das diesjährige Sommersemester als Visiting Professor an die DeTao Masters Academy des Shanghai Insitut of Visual Arts berufen.

Robert Johnson Theorie 22
In Kooperation mit Heiner Blum von der HfG Offenbach präsentiert ROBERT JOHNSON THEORIE in lockerer Folge prominente, fachkundige Gäste – Soundspezialisten, Musiker, Autoren, DJs – mit Vorträgen zum Thema Clubkultur, Produktion und Rezeption elektronischer Musik. Am 31. Mai 2014 berichtet der Kölner Autor, Musiker und DJ Hans Nieswandt über die New York City House-Bewegung Ende der 80er-Jahre.

ADC Nachwuchswettbewerb 2014
Zwei Arbeiten aus der HfG Offenbach sind beim ADC Nachwuchswettbewerb ausgezeichnet worden: Fabia Pospischil hat für ihre Plakatserie für Nippon Connection 2013 einen silbernen Nagel erhalten, Karin Rekowski erhielt eine Auszeichnung für den Reader zur B3 Biennale des bewegten Bildes.

TDC Awards 2014
Das Plakat zum 16. HfG-Rundgang (2013) der Studierenden Mario Hombeuel und Jan Münz ist vom Type Directors Club mit einem »Certificate of Typographic Excellence« ausgezeichnet worden.

Aufarbeitung der NS-Geschichte der HfG
Seit Mai 2014 arbeitet der Frankfurter Historiker und Soziologe Dr. Andreas Hansert – im Rahmen eines Werkvertrags mit der HfG Offenbach – an den Vorrecherchen für ein Forschungsprojekt zur Aufarbeitung der Geschichte der HfG während der NS-Zeit.

Studienstiftung des Deutschen Volkes
Die HfG-Studierenden Dennis Siering (Bildhauerei) und Georg Thanner (Malerei) sind in die Förderung durch ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen worden.

What Design Can Do - Exkursion nach Amsterdam
Mehr als 30 Studierende der HfG Offenbach besuchten in Begleitung von Prof. Klaus Hesse die internationale Konferenz »What Design Can Do« (WDCD) vom 8. bis 9. Mai in Amsterdam.

25.11.14 11:00
Vortrag: Stefan Zimmermann

02.12.14 19:30
Vortragsreihe »Beam«: Hans-Christian Dany

04.12.14 19:00
Vortrag Andreas Hansert: »Verstrickt in Widersprüche«

22.12.14 - 09.01.15
Vorlesungsfreie Zeit

05.02.15 - 05.03.15
Rückmeldung SoSe 2015

13.02.15
Vorlesungsende WiSe 14/15

31.03.15
Semesterende WiSe 14/15

01.04.15
Semesterbeginn SoSe 2015

13.04.15
Vorlesungsbeginn SoSe 2015

23.04.15
Bewerbungsschluss für Gasthörer

01.05.15
Vorlesungsfreie Zeit

14.05.15
Vorlesungsfreie Zeit

25.05.15
Vorlesungsfreie Zeit

04.06.15
Vorlesungsfreie Zeit

10.07.15 - 12.07.15
18. HfG-Rundgang

17.07.15
Vorlesungsende SoSe 2015

30.09.15
Semesterende SoSe 2015