hfg OF_MAIN » Bibliothek

Wenn Sie noch keine Teilnehmerdaten für das hfg-Intranet besitzen können Sie sich.
Zugangsdaten vergessen? hier anmelden.
LOGIN PASSWORT
Geben Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse ein. Die Zugangsdaten werden Ihnen automatisch zugesandt.
E-MAIL ADRESSE  
STICHWORT
html version DEUTSCH / ENGLISH
R 0.2.2

„Das Paradies habe ich mir immer wie eine Art Bibliothek vorgestellt.“
Jorge Louis Borges


Nach Gründung der Hochschule im Jahre 1970 wurde 1971 mit dem systematischen Aufbau der Bibliothek begonnen.

Gegenwärtig verfügt die HfG-Bibliothek/Mediathek über einen differenzierten künstlerisch-wissenschaftlichen Bestand von mehr als 40.000 Medieneinheiten.

Der Bestand orientiert sich an den Lehrveranstaltungen, Forschungsgebieten und künstlerischen Themen der Hochschule. Die Sammelschwerpunkte Kunst/Kunstgeschichte, Architektur, Visuelle Kommunikation, Produktgestaltung, Film, Fotografie und Theaterwissenschaften werden durch Basis-Literatur aus den Bereichen Philosophie, Soziologie, Medientheorie und Kulturgeschichte ergänzt.

Aus dem In- und Ausland werden regelmäßig über 70 Zeitschriften bezogen. Zum Bestand der HfG-Bibliothek gehören alle Diplomarbeiten und alle an der Hochschule erschienenen Veröffentlichungen sowie ein Bücher-Altbestand aus dem Besitz der ehemaligen Werkkunstschule. Als Ergänzung zu den klassischen Print-Medien befinden sich noch eine umfangreiche Sammlung von DVDs und eine Videothek in der Bibliothek.

Der Medienbestand ist Freihand nach einer eigenen numerischen Systematik aufgestellt, die sich an den Sammelschwerpunkten der Bibliothek orientiert. Die Bibliotheksbenutzer/innen können sich die gewünschte Literatur ohne Verzugszeiten selber vom Standort holen.

Die Zeitschriften mussten wegen Platzmangel ausgelagert werden. Der aktuelle Jahrgang kann in der Bibliothek eingesehen werden, zurückliegende Jahrgänge müssen bestellt werden.

In der Bibliothek befinden sich auch alle seit 1974 an der Hochschule verfassten Diplomarbeiten. Diese können eingesehen, aber nicht ausgeliehen werden. Gleiches gilt für die Nachschlagewerke.

Der Medienbestand ist zum größten Teil in einer Datenbank erfasst und kann über einen WWW-OPAC (Online Public Access Catalogue) recherchiert werden.


Der Zeitschriftenbestand kann sowohl über die Bibliotheks- Homepage als auch über einen Zettelkatalog in der Bibliothek recherchiert werden. Das Gleiche gilt für die Diplomarbeiten.

Für weitere Informationen stehen
wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon 069.80059-295
Telefax 069.80059-109
bibliothek@hfg-offenbach.de

DATEIEN ZUM DOWNLOAD
 
Neuerwerbungsliste November 2014 109.17 KB29.10.14 9:27    [PDF]
Neuerwerbungsliste September 2014 106.74 KB23.09.14 11:12    [PDF]
Neuerwerbungsliste Juli 2014 110.69 KB15.07.14 17:12    [PDF]
Neuerwerbungsliste Juni 2014 94.77 KB18.06.14 10:12    [PDF]
Neuerwerbungsliste Mai 2014 115.47 KB08.05.14 12:50    [PDF]
Neuerwerbungsliste März 2014 120.26 KB10.03.14 11:23    [PDF]
Neuerwerbungsliste video talks März 2014 58.41 KB10.03.14 11:23    [PDF]
Neuerwerbungsliste Jan/Feb 2014 128.72 KB10.03.14 10:20    [PDF]
DATEIEN ZUM DOWNLOAD
 
Publikationen der Hochschule 106.25 KB30.08.12 13:59    [PDF]
DATEIEN ZUM DOWNLOAD
 
Zeitschriftenverzeichnis 2014 89.41 KB09.05.14 12:29    [PDF]