hfg OF_MAIN

Wenn Sie noch keine Teilnehmerdaten für das hfg-Intranet besitzen können Sie sich.
Zugangsdaten vergessen? hier anmelden.
LOGIN PASSWORT
Geben Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse ein. Die Zugangsdaten werden Ihnen automatisch zugesandt.
E-MAIL ADRESSE  
STICHWORT
html version DEUTSCH / ENGLISH
R 0.2.2

 
DIREKT
Mo Di Mi Do Fr Sa So  KW
  1 2 3 4 5 6   1
7 8 9 10 11 12 13   2
14 15 16 17 18 19 20   3
21 22 23 24 25 26 27   4
28 29 30 31         5
  -- 2013   TERMINE

HfG Offenbach : Satellit Berlin
Prof. Martin Liebscher und Jule Hillgärtner (HfG) kuratieren eine Ausstellung mit Arbeiten der HfG-Studierenden Oliver Dignal, Pujan Shakupa, Stefan Stark und Thomas Weyand unter dem Titel »Mini Europe«.

Hessischer Film- und Kinopreis 2014
Der HfG-Absolvent David Sarno ist für seinen Diplomfilm 2014 »Richard & Gilbert« mit dem Hessischen Hochschulfilmpreis ausgzeichnet worden. Die Verleihung fand am 10. Oktober 2014 in der Alten Oper Frankfurt statt.

Professur Designtheorie und Designgeschichte
Dr. Klaus Klemp, stellvertretender Direktor und Kurator für Design am Museum Angewandte Kunst Frankfurt besetzt ab dem Wintersemester 2014/15 die Professur für Designtheorie und Designgeschichte an der HfG Offenbach.

»Speed Dating« in der Zollamt Galerie
Im Ausstellungsraum Zollamt Galerie der HfG Offenbach startet am 30. Oktober 2014 eine gemeinsame Ausstellung von Künstlern der Kunstakademie Düsseldorf und der HfG.

Kunstpreis der Sachsen Bank 2014 für Margret Hoppe
Die HfG-Promovendin Margret Hoppe erhält den Kunstpreis der Sachsenbank 2014 in dessen Rahmen ihre Einzelausstellung im Museum der bildende Künste Leipzig am 5. Dezember eröffnet.

Emotion.com – Emotionalität im Netz
Am Dienstag, den 14. Oktober 2014 um 18 Uhr, wird Prof. Dr. Marc Ries neben Dr. Rainer Funk und Prof. Dr. Kai Dröge im Römer9 in Frankfurt einen Vortrag über Emotionalität im Netz halten.

WOCHENÜBERBLICK - Ausstellungen und Veranstaltungen
Überblick über Ausstellungen und Veranstaltungen, an denen Angehörige oder Ehemalige der HfG Offenbach beteiligt sind.

Schau ins Land
Die Heussenstamm Galerie in Frankfurt zeigt ab 14. Oktober 2014 die Ausstellung »Schau ins Land« mit Arbeiten von Volker Steinbacher, Lehrer für Druckgrafik an der HfG Offenbach. Zur Eröffnung spricht Dr. Hans Zitko, Professor für Wahrnehmungstheorie an der HfG.

Redesign the world
Klaus Hesse, Professor für Konzeptionelle Gestaltung an der HfG Offenbach, hat im September 2014 jeweils einen 14-tägigen Workshop an der Nanjing University of the Arts (NUA) und an der GXNU School of Design durchgeführt und startete damit das Projekt »Outlandish«.

B3 Autumn School debütiert erfolgreich
Am Samstag, den 4. Oktober 2014, ging die erste B3 Autumn School (29. September bis 4. Oktober) erfolgreich zu Ende. Etwa 2.000 Schüler, Lehrer, Studenten und Young Professionals nutzten das Weiterbildungsangebot internationaler Künstler, Medienschaffender und Wissenschaftler.

HfG-Postgraduierende als Trainees am IDC (International Design Campus)
Seit Mitte 2014 sind drei Studierende im Rahmen des postgraduierten Designstudiums der HfG als Trainees in Shunde im Pearl River Delta, südwestlich der sehr nahen Metropolen Guangzhou, Shenzhen und Hong Kong.

Kontakt- und Gesprächsreise nach USA
Vom 17. bis 27. September 2014 besuchten Prof. Peter Eckart, Prof. Dr. Markus Holzbach und Prof. Werner Lorke im Rahmen einer Sondierungsreise Hochschulen und Forschungseinrichtungen an der West- und Ostküste der USA.

ROBERT JOHNSON THEORIE 25
In Kooperation mit Heiner Blum von der HfG Offenbach präsentiert ROBERT JOHNSON THEORIE in lockerer Folge prominente, fachkundige Gäste – Soundspezialisten, Musiker, Autoren, DJs – mit Vorträgen zum Thema Clubkultur, Produktion und Rezeption elektronischer Musik. Am 4. Oktober 2014 gewähren Alex Lindblad und Alma Poric von Backroom Entertainment einen Blick hinter die Kulissen des Electronic Music Business.

HfG-Studentin erhält NWW Special Design Award 2014
Marina Fischer, Studentin im Fachbereich Produktgestaltung, erhält den Special Award beim NWW Design Award 2014. Mit dem Entwurf »Mustage« – einem schraublosen Objekt- und Verbindungssystem – hat sie die Jury überzeugt und sich damit gegen 200 MitbewerberInnen durchgesetzt. Die Arbeit ist im 3. Semester bei Prof. Frank Zebner entstanden.

Designworkshop und Designgespräche in Oslo
Prof. Frank Zebner führt an der HIAO - Oslo and Akershus University College of Applied Sciences Gespräche zum beiderseitigen Studentenaustausch.

23.01.13 17:30
Fachbereichsratssitzung PG

23.01.13 18:00
Künstlergespräch Henning Strassburger

23.01.13 19:00
The Drawing Club: Evelyn Laube und Serafine Frey