hfg OF_MAIN » Studium

Wenn Sie noch keine Teilnehmerdaten für das hfg-Intranet besitzen können Sie sich.
Zugangsdaten vergessen? hier anmelden.
LOGIN PASSWORT
Geben Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse ein. Die Zugangsdaten werden Ihnen automatisch zugesandt.
E-MAIL ADRESSE  
STICHWORT
html version DEUTSCH / ENGLISH
R 0.2.2

Die Hochschule für Gestaltung Offenbach (HfG) ist seit 1970 eine Kunsthochschule mit Universitätsrang. Ihre Tradition reicht zurück bis ins Jahr 1832. Unsere Hochschule zeichnet sich durch große Offenheit aus: Kunst, Medien und Design werden gleichberechtigt gelehrt und miteinander entwickelt. Dabei geht es uns auch um das Zusammenwirken von Theorie und Gestaltung, Experiment und Produkt, neuer und alter Bilderzeugungstechniken. Die Förderung der kommunikativen Intelligenz ist ebenso unser Ziel wie die Entwicklung der emotional-sinnlichen Reife.
Die Realität in Kunst, Design und Medien ist geprägt von crossmedialen und crosskulturellen Konvergenzen. Dies spiegelt sich in unseren Ausbildungsstrukturen wider.

Ziel ist es, Künstler und Designer auszubilden, die den Anforderungen einer sich im ständigen Umbruch befindlichen Landschaft von Berufsbildern gewachsen sind. Für den Abschluss des Studiums (Diplom-Designer) stehen vier Fachrichtungen zur Wahl: Kunst, Kommunikationsdesign, Medien, Bühnen- und Kostümbild [Fachbereich Visuelle Kommunikation] und Produktgestaltung [im gleichnamigen Fachbereich].

Zusätzlich bietet die Hochschule ein zweisemestriges, projektbezogenes, Aufbaustudium an.
Während eines Rundgangs der HfG