hfg OF_MAIN

Wenn Sie noch keine Teilnehmerdaten für das hfg-Intranet besitzen können Sie sich.
Zugangsdaten vergessen? hier anmelden.
LOGIN PASSWORT
Geben Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse ein. Die Zugangsdaten werden Ihnen automatisch zugesandt.
E-MAIL ADRESSE  
STICHWORT
html version DEUTSCH / ENGLISH
R 0.2.2

 
DIREKT
Mo Di Mi Do Fr Sa So  KW
  1 2 3 4 5 6   14
7 8 9 10 11 12 13   15
14 15 16 17 18 19 20   16
21 22 23 24 25 26 27   17
28 29 30           18
  MäRZ 2014   TERMINE

Preview Berlin
Im Rahmen der Focus Academy der Kunstmesse Preview Berlin werden vom 19. bis 22. September 2013 vier Abolventen der HfG Offenbach präsentiert: Stefan Stark, Jessica Schäfer, Karolin Back und Emilia Neumann.

27. Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks
Die HfG-Studentin Kristina Knoblich hat beim Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks zum Thema »Was isst Du?« mit ihrem Plakat »Der große Zirkus ums Essen« einen der dritten Preise gewonnen.

VISIT.hfg.visual.material
Im Rahmen der 23. Kunsttage Dreieich stellen 14 Studierende des Fachbereichs Produktgestaltung ihre Entwürfe aus, die im Lehrgebiet Visualisierung und Materialisierung bei Prof. Dr. Markus Holzbach entstanden sind. Die Vernissage findet am 19. September 2013 um 19.30 Uhr statt.

Was heißt hier eigentlich Mobilitätskultur?
Studierende des Fachbereichs Produktgestaltung präsentieren im Rahmen einer Kooperation der HfG mit dem Verkehrsdezernat der Stadt Frankfurt Ideen und Entwürfe zum Thema Mobilitätskultur: am 15. September 2013 auf dem Alten Flugplatz Bonames und am 21. September an der Hauptwache Frankfurt.

B3 Biennale startet mit »Dreh dein Ding«
Das Handyfilmprojekt »Dreh dein Ding« der Künstlerinnen Uta Weyrich und Eva Paulitsch bildet den Auftakt zur B3 Biennale des bewegten Bildes, die vom 30. Oktober bis 3. November 2013 stattfindet. Die Ausstellung wird vom 5. September bis 24. November im Museum für Kommunikation Frankfurt gezeigt. Die B3 Biennale wird von der HfG Offenbach veranstaltet.

Es hat sich ein Slang eingeschlichen
Im Ausstellungsraum der HfG im Hauptbahnhof Offenbach eröffnet am 13. September 2013 die Ausstellung »Es hat sich ein Slang eingeschlichen« der HfG-Studierenden Karolin Back, Robert Schittko, Jaewon Chung und David Gonter.

Himmelsbrot
Manfred Stumpf, Professor für Konzeptionelles Zeichnen an der HfG Offenbach, stellt vom 8. bis 27. September 2013 zusammen mit Ingke Günther + Jörg Wagner in der Epiphaniaskirche in Frankfurt aus.

Catch, Cut & Fold
Petra Schröder und Dirk von Manteuffel, beide Absolventen des Fachbereichs Produktgestaltung, haben im Verlag Edition Fischer den Titel "Catch, Cut & Fold: Individuelle Aufbewahrungslösungen aus Pappe" veröffentlicht.

Soe Cup series auf Erfolgskurs
Die Keramik Schalen-Serie, die die HfG-Studentin Hanna Kruse entworfen hat, ist international auf Erfolgskurs. Nach der Präsentation auf der Mailänder Möbelmesse, wird sie auf der Paris Design Week im September zu sehen sein. Marie Claire Italien, Casaviva Ukraine und Elle Decoration Norwegen zeigten die Schalen in ihren Printausgaben. Akutell wurden sie als Produktempfehlung auf der Seite von COS präsentiert.

Tagträumer_Nachtlichter
Vom 23. bis 25. August 2013 findet auf dem Campus Bockenheim in Frankfurt das Außenwelt-Festival statt, bei dem sich 48 Stunden alles um das Licht dreht. Vertreten sind auch zahlreiche Künstlerinnen und Künstler der HfG Offenbach, der Trailer zum Festival stammt von den HfG-Studierenden Deveroe Reuter und Thekra Jaziri und HfG-Professor Heiner Blum diskutiert zum Thema »Bilder des Lichts«.

Filmfahrt Dreharbeiten
Im Rahmen des zweisemestrigen Grundlagenkurses im Lehrgebiet Film/Video entsteht jährlich in einem Gruppenprojekt eine Filmfahrt mit Kurzfilmen der Studierenden. Derzeit laufen die Dreharbeiten für die Filmfahrt 2014 zum Thema WIRRWARR.

Zweiter Schweizerischer Kongress für Kunstgeschichte 2013
Prof. Dr. Christian Janecke hält am 23. August 2013 auf dem Zweiten Schweizerischen Kongress für Kunstgeschichte an der Universität Lausanne einen Vortrag zum Thema Formeinschlüsse.

Urban Summer School
Die »urban summer school« ist eine interdisziplinäre Sommerakademie an der Bergischen Universität Wuppertal, an der Prof. Dr. Markus Holzbach als Referent und Experte teilnehmen wird.

»Red Dot« für das Corporate Design für B3 und sushi-14-Magazin
Das Corporate Design für die B3 Biennale des bewegten Bildes wurde mit dem »Red Dot« ausgezeichnet und das sushi-14-Magazin mit dem »Red Dot: Best of the Best«.

Robert Johnson Theorie 13
In Kooperation mit Heiner Blum von der HfG Offenbach präsentiert ROBERT JOHNSON THEORIE in lockerer Folge prominente, fachkundige Gäste - Soundspezialisten, Musiker, Autoren, DJs - mit Vorträgen zum Thema Clubkultur, Produktion und Rezeption elektronischer Musik. Der 13. Teil der Veranstaltungsreihe ist dem legendären Soundingenieur CONNY PLANK gewidmet, der in der Entwicklung der elektronischen Musik eine einmalige Schlüsselrolle einnimmt.

25.04.14
Vordiplom Visuelle Kommunikation

25.04.14 18:30
Diplompräsentation Produktgestaltung

01.05.14
Vorlesungsfreie Zeit

09.05.14
Diplompräsenation Visuelle Kommunikation

16.05.14 - 17.05.14
re/set design conference

29.05.14
Vorlesungsfreie Zeit

09.06.14
Vorlesungsfreie Zeit

13.06.14
Diplomnebenfach Visuelle Kommunikation

19.06.14
Vorlesungsfreie Zeit

10.07.14 - 07.08.14
Rückmeldung WiSe 14/15

18.07.14 - 20.07.14
17. HfG-Rundgang

25.07.14
Vorlesungsende

22.09.14 - 13.10.14
Immatrikulation der Neubewerber

30.09.14
Semesterende SoSe

01.10.14
Semesterbeginn WiSe 14/15

13.10.14
Vorlesungsbeginn WiSe 14/15

23.10.14
Bewerbungsschluss für Gasthörer

13.02.15
Vorlesungsende WiSe 14/15

31.03.15
Semesterende WiSe 14/15