hfg OF_MAIN

Wenn Sie noch keine Teilnehmerdaten für das hfg-Intranet besitzen können Sie sich.
Zugangsdaten vergessen? hier anmelden.
LOGIN PASSWORT
Geben Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse ein. Die Zugangsdaten werden Ihnen automatisch zugesandt.
E-MAIL ADRESSE  
STICHWORT
html version DEUTSCH / ENGLISH
R 0.2.2

 
DIREKT
Mo Di Mi Do Fr Sa So  KW
  1 2 3 4 5 6   27
7 8 9 10 11 12 13   28
14 15 16 17 18 19 20   29
21 22 23 24 25 26 27   30
28 29 30 31         31
  JUNI 2014   TERMINE

HfG-Filmteam bei Frankfurter Postionen 2013
Im Rahmen der Frankfurter Positionen 2013 hat ein HfG-Filmteam bei der siebenstündigen performativen Konferenz »Currencies and Collectives« am 26. Januar 2013 im Frankfurt LAB mitgewirkt.

Ornament alias Struktur. Über die Regelhaftigkeit in Architektur und Design
Der HfG-Alumnus Dr. Christos-Nikolas Vittoratos verteidigte 2012 erfolgreich seine Dissertation: »Ornament alias Struktur. Über die Regelhaftigkeit in Architektur und Design« an der Universität für Angewandte Kunst Wien.

Kunst - Erkenntnis - Problem. Möglichkeiten emanzipatorischer Kunst heute
Die von der HfG finanziell unterstützte Tagung »Kunst - Erkenntnis - Problem. Möglichkeiten emanzipatorischer Kunst heute«, die im Juni 2012 stattfand, hat nun eine umfangreiche Archivseite veröffentlicht.

German Short Films 2013
Der HfG-Student Boris Dörning wurde für den Kurzfilmkatalog »German Short Films 2013« der AG Kurzfilm mit seinem Film »Death Trap - Taste of Future« ausgewählt.

Design im WDR
Das Buch »Design auf dem Weg zu einer Disziplin« von Prof. Dr. Bernhard E. Bürdek, Fachbereich Produktgestaltung an der HfG, wurde am 11. Januar 2013 im Magazin Mosaik des WDR 3 besprochen.

IDA Congress Istanbul »Design Dialects, Education and Research«
Vom 15. bis 17. November 2013 findet der IDA Congress Istanbul 2013 statt. Prof. Petra Kellner und Prof. Dr. Bernhard E. Bürdek wurden in den Scientific Review Panel berufen. Der Kongress läuft in diesem Jahr unter dem Thema »Design Dialects, Education and Research«.

ARS MAGNA - Design als Problemlöser?
Die Zeitschrift »Öffnungszeiten - Papiere zur Designwissenschaft« hat in ihrer Ausgabe 26/2012 ein Interview mit Prof. Dr. Bernhard E. Bürdek ein Interview zum Thema zum Thema »Design - eine Disziplin?« geführt.

Die semantische Wende
Prof. Dr. Bernhard E. Bürdek verfasste das Vorwort zu »Die semantische Wende« von Klaus Krippendorf, die als Teil der Reihe »Schriften der Gestaltung« erschien.

Raumfinder - suchen und finden
Seit dem 8. Januar 2013 ist der Raumfinder bei Facebook online. Das Schaufenster für provisionsfreie WG-Zimmer und Wohnungen steht exklusiv den Studierenden der HfG Offenbach zur Verfügung und wurde in Kooperation mit dem urban_media_project umgesetzt.

HfG Offenbach : Satellit Berlin
Vom 18. Januar bis zum 2. Februar 2013 werden im Berliner Ausstellungsraum der HfG unter dem Titel »Satellit 407« sieben mediale Arbeiten des Motion Design Kurses gezeigt.

Fulldome-Preise
Fulldome-Preise für HfG-Studierende: Merlin Flügel hat mit »How to disappear« beim Fulldome UK Festival in Leicester den Award in der Kategorie Best Narrative gewonnen. Denis Carbone ist Preisgewinner auf dem 1. Festival für Raumgreifende Medien in Kiel in der Kategorie »Fulldome«. Thomas Bannier erhielt auf dem Fulldome Festival in Jena eine Lobende Erwähnung für »One Life Stand«.

Licht und Experiment - HfG auf der IMM 2013
Auf der IMM in Köln, der größten Messe der Möbelindustrie in Deutschland, ist auch in diesem Jahr wieder der Fachbereich Produktgestaltung der HfG Offenbach vertreten. Der Fokus der Präsentationen liegt auf Licht und Experiment.

Designpräsentation bei Audi hinter hohen Mauern
Audi UNIverse hat im November 2012 auf einer exklusiven Designgala mehr als 40 studentische Konzepte für das Transportation und Car Design der Zukunft präsentiert, darunter auch Entwürfe aus der HfG Offenbach.

Offenbacher Designer im Design Report
Fabian Kragenings, Student der Produktgestaltung an der HfG Offenbach, konnte sein Gabelstapler-Projekt aus dem Sommersemster 2012 im Fachmagazin Design Report vorstellen (Ausgabe Nr. 6/2012, Seite 51).

Automobile Design: Approaches to understanding visual form
Prof. Dr. Bernhard E. Bürdek, Fachbereich Produktgestaltung, wurde vom Indian Institute of Technology Guwahati zum externen Prüfer in einem Promotionsverfahren zum Thema »Automobile Design: Approaches to understanding visual form« bestellt.

10.07.14 - 07.08.14
Rückmeldung WiSe 14/15

25.07.14
Vorlesungsende

22.09.14 - 13.10.14
Immatrikulation der Neubewerber

29.09.14 - 04.10.14
B3 Autumn School

30.09.14
Semesterende SoSe

01.10.14
Semesterbeginn WiSe 14/15

13.10.14
Vorlesungsbeginn WiSe 14/15

23.10.14
Bewerbungsschluss für Gasthörer

13.02.15
Vorlesungsende WiSe 14/15

31.03.15
Semesterende WiSe 14/15